Springe zum Inhalt

1

Nach langer Wartezeit auf den Einbau des Relais für das Heckstrahlruder, wollten wir Dienstag gegen Mittag auf Tour gehen. Ich aber meinte, noch eine "gute Tat" zu vollbringen und wollte dem ankommenden Charterschiff beim Anlegen behilflich sein. Das hätte ich sein sollen lassen, denn bereits mit einer Leine in der Hand auf dem Bootssteg kurz vor dem Festmachen und meiner doch klaren Ansage: "Motor aus!" gab er noch einmal ordentlich Gas. Am Ende hing ich halb im Wasser, gerettet von Berni und Klaus, die mich auf den Steg zurückhoben, denn ich wollte nicht baden! Leider war keine Zeit mehr für tolle sensationelle Fotos, nur vom Charterschiff (mit 370 PS!!!), das jetz leicht demoliert wieder am Steg lag.

DSCN2881

Endlich ist unser Zahlmeister Klaus angekommen, allerdings mit leerer Bordkasse! Kaum aufgefúllt schon war sie wieder leer, dabei waren wir nur einmal kurz zum Einkaufen! Wie kann das sein!? Morgen muss schon wieder aufgefüllt werden. So kann das aber nicht weitergehen!!! Es muss wahrscheinlich ein Sparplan her!

Heute morgen bei Sonnenschein aber doch kräftigem Wind gab es eine Abstimmung: bleiben oder weiterfahren! 2 zu Berni -bleiben!!! Die Entscheidung war richtig, der Tag war entspannt, unser Webmaster Klaus ging baden,

Klaus im Wasser
Klaus im Wasser

Wir hielten die Stellung an Deck! Dann gab es noch kleine Schönheitsreparaturen, duschen, stylen, Essen gehen und jetzt geniessen wir einen wunderschönen windstillen sonnigen Abend mit begleitenden Getränken auf dem Achterdeck! Nur die Segler haben jetzt leichte Probleme.

Katamaran vor dem Zeuthener Yachtclub
Katamaran vor dem Zeuthener Yachtclub

Aus erster Quelle wissen wir, daß Angie 3 Bootsstege weiter ihr Domizil haben soll, aber das Warten auf Angie ist etwas anstrengend, Kommt sie oder nicht ?! Schau'n wir mal!

Lady Dor am Steg des Zeuthener Yachtclubs
Lady Dor am Steg des Zeuthener Yachtclubs

Der tag fing wirklich grauselig an, regen regen und nochmals regen. die beiden  jungs meinten dagegen hilft nur "nervennahrung" in form von süssen mäusen, duplos und kinderschokolade!  Jetzt ist das wetter wieder schön, der hafen idyllisch, aber die jungs haben schon wieder hunger... schaun wir mal, was der abend noch so bringt!