Springe zum Inhalt

Wohin  führt uns die 1. Haveltour 2018 ?

20180425_1teHaveltour2018
https://www.openstreetmap.org/?mlat=53.56823&mlon=10.16355#map=9/52.8036/13.1767

... Schloß Klink ist ein schönes, anspruchsvolle Ziel ! Die Zwischenziele sind markiert.

oder bei Google Maps:

Schlosshotel Klinkbei Google Maps

Ich freu' mich d'rauf.

2

Update: 24.06.2016

Der Skipper hat lange über der Tour gebrütet und hat eine sehr schöne Tour zusammengestellt :

Die Stationen der Tour in Tabellenform:

DatumvonnachFahrzeit/Std.kmSchleusen
11Tagegesamtca. 33:45 Std. Motorstundenca 23510
13.06.2016Werder/HavelYachthafen Potsdam1:4512,2keine
14.06.2016Yachthafen PotsdamHafen ProSport Köpenick5:4544,21
15.06.2016Hafen ProSport KöpenickAnleger Fischerhütte Wolzinger See4:3038,71
16.06.2016Anleger Fischerhütte Wolziger SeeHafentag bei sonnigem Wetter !--
17.06.2016Anleger Fischerhütte Wolziger SeeRegentag--
18.06.2016Anleger Fischerhütte Wolziger SeeWendisch Rietz Hafen6:00 Fahrzeit incl. Wartezeit Schleusen, Einkauf etc.18,03
19.06.2016Wendisch Rietz HafenHafen "Cafe-Dorsch"1:005,0keine
20.06.2016Hafen "Cafe-Dorsch"Bad Saarow - Freilichtbühne1:005,0keine
21.06.2016Bad SaarowZeuthen7:4565,94
22.06.2016ZeuthenHafentag
23.06.2016ZeuthenWerder7:30641

09.06.2016

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren; im Nebel ist ein Ziel erkennbar...

Hier noch ein Kartenausschnitt (Bild klicken zum Vergrößern): Vielleicht verrät der Kartenausschnitt ja schon die Richtung ?2. Haveltour 2016 - Juni

Zumindest die Blog-Seite für die Tour steht schon mal. Der Rest findet sich auch 😉

Diesmal wird auch die Lätta nicht vergessen, da sie auf Gisi's Einkaufszettel steht !

Es war eine schöne Reise. Diesmal haben wir uns zu zweit eine lange Strecke Richtung Norden ausgesucht. Von Werder/Havel ging es über Potsdam und Oranienburg nach Zehdenick.

Die genauen Tourdaten und eine Karte findet ihr auf Tour 2016 - Mai unter dem Menüpunkt Touren.

Wir sind durch sehr unterschiedliche Reviere gefahren, teilweise mit Berufsschifffahrt, vielen Seglern, engere Flußläufe in wenig bewohnten Gebieten. Das macht dann auch den Reiz einer solchen Fahrt aus !

Wir konnten uns (nicht nur auf der Fahrt 😉 ) immer auf einander verlassen und haben die Hafentage bei sonnigem Wetter genossen.

OK, wir hatten nicht immer Sonnenschein, aber zumindest ist die letzte Gewitterfront in Postdam an uns vorbeigezogen.

Bernd, vielen Dank für diese schöne Fahrt !

Anmerkung der Redaktion: Durch ein teilweise schlechtes Mobilfunknetz in manchen Bereichen sind einige Bilder "auf der Strecke" geblieben. Nach Sichtung des "Materials" werden wir sicher noch eine Bilderstrecke einstellen.

DatumvonnachFahrzeit/Std.km
9Tagegesamt35.6258
23.06.2015Werder/HavelBrandenburg/Havel-Marin4.433
24.06.2015Brandenburg/Havel-MarinPlaue3.016
25.06.2015PlauePritzerbe/Bootshaus1.710
26.06.2015Pritzerbe/BootshausRathenow/Gastlieger 3.625
27.06.2015Rathenow/Gastlieger Havelberg/Yachthafen6.245
28.06.2015Havelberg/YachthafenHafentag
29.06.2015Havelberg/YachthafenRathenow/Kanuverein6.146
30.06.2015Rathenow/KanuvereinBrandenburg/Havel-Marin6.250
01.07.2015Brandenburg/Havel-MarinHafentag
02.07.2015Brandenburg/Havel-MarinWerder/Havel4.433

1

DSC_0019

DSC_0042

Es gibt bereits einen festen Termin für eine Havel-Tour 2015 !!
Also, alle Blog-Leser schon mal den Termin 22.06.2015 bis 29.06.2015 notieren.
In dieser Zeit steht uns die "LADY DOR" wieder für eine neue Tour in unbekannte
Gewässer zur Verfügung.
Natürlich ist unser Webmaster "KLAUS" (Admin) wieder mit an Bord und somit der
technische Support des Blogs gesichert.